Abschlussarbeiten

Arbeitsgruppe Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion

Generelle Themen

Diese Liste mit Themenvorschlägen soll nur Ideen für mögliche Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Diplom) liefern. Einige Arbeiten sind z.B. eher Master- oder Diplomarbeiten, aber einfachere Teilaspekte könnten auch in einer Bachelorarbeit behandelt werden. Ebenso können die Themen auch variieren. Diese Liste ist auf keinen Fall als vollständig anzusehen! Um ein konkretes Thema für eine Abschlussarbeit entsprechend Ihres bisherigen Studiums und Ihrer Interessen zu finden, sollten Sie am besten Michael Hanus kontaktieren. Weitere Ideen kann man eventuell auch bei den abgeschlossenen Arbeiten finden.

Anmerkung: Die meisten der Themen liegen im Bereich der Entwicklung und Anwendung deklarativer Programmiersprachen, insbesondere der Multi-Paradigmen-Sprache Curry, die die wichtigsten Eigenschaften von logischen, funktionalen und nebenläufigen Sprachen vereinigt. Die Vorteile von Curry liegen in der Programmiersicherheit (polymorphes Typkonzept, Module, abstrakte Datentypen), leichtere Wartbarkeit und Verifizierbarkeit durch ein höheres Programmierniveau als in klassischen imperativen Sprachen und hohe Synchronisationsmechanismen zur Entwicklung zuverlässiger verteilter Systeme. Wer mehr zu Curry lesen möchte, findet hier einen kurzen Übersichtsartikel und hier einen etwas längeren Übersichtsartikel zur Integration logischer und funktionaler Programmiersprachen. Außerdem gibt es auch eine ausführliche Sprachbeschreibung.

Wer sich für andere Programmiersprachen oder andere programmiersprachliche Aspekte des Systementwurfs interessiert, ist ebenfalls willkommen und sollte dies persönlich mit Michael Hanus diskutieren.

Nun also konkret: einige Themenvorschläge

Listen abgeschlossener Arbeiten

Die nachfolgende Listen abgeschlossener Bachelor-, Master-, Diplom- und Studienarbeiten sind unvollständig. Sie enthalten aber einige Arbeiten, die eventuell für weitere Arbeiten im Bereich der Arbeitsgruppe Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion relevant sind.

Abgeschlossene Bachelorarbeiten

Abgeschlossene Master- und Diplomarbeiten

Abgeschlossene Studienarbeiten