Bachelorseminar Programmierung und Programmiersprachen (Inf-Sem-PS)

Wintersemester 2012/13
Arbeitsgruppe Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion

Nr. Art Termine Raum Veranstalter
080332 S2 / 4 ECTS 11.1.2013, 13:00 CAP4-715 M. Hanus
1.3.2013, 13:00 CAP4-715
4.3.2013, 9:00 CAP4-715

Zielgruppe

Studierende im Bachelorstudiengang Informatik

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Programmierung und Programmiersprachen unterschiedlicher Programmierparadigmen, wie sie z.B. in den Modulen Programmierung und Fortgeschrittene Programmierung vermittelt werden.

Inhalt

In dem Bachelorseminar der Arbeitsgruppe "Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion" werden Themen und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Programmierung und der Programmiersprachen behandelt. Dazu gehören z.B. Konzepte verschiedener Programmiersprachen, spezielle Programmiertechniken oder Programmierumgebungen.

Vorbesprechung

Eine erste Vorbesprechung zu diesem Seminar findet am Dienstag, 30.8.2012, um 14:00 Uhr im Raum CAP4-715 (Uni-Hochhaus, 7. Etage) statt.

Sonstiges

Die Hinweise zur Ausarbeitung und zum Seminarvortrag sind unbedingt zu beachten!

Vorträge

Vorträge am 11.1.2013 ab 13:00 Uhr:

Phil Stelzer: Smalltalk Ausarbeitung (PDF)
Jan-Patrick Baye: C++ Ausarbeitung (PDF)
Erik Koppenhagen: TCL Ausarbeitung (PDF)

Vorträge am 1.3.2013 ab 13:00 Uhr:

Thoren Horstmann: C# Ausarbeitung (PDF)
Lasse Kristopher Meyer: Scala Ausarbeitung (PDF)
Niels Matthiessen: Lua Ausarbeitung (PDF)
Janek Bogdahn: JavaScript Ausarbeitung (PDF)

Vorträge am 4.3.2013 ab 9:00 Uhr:

Dominik Köster: Clojure Ausarbeitung (PDF)
Finn Teegen: Google Go Ausarbeitung (PDF)
Christina Brüning: Groovy Ausarbeitung (PDF)
Ilonka Pingel: Python Ausarbeitung (PDF)