Vorkurs Informatik
des Instituts für Informatik und Praktische Mathematik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
WS 2001/2002




Allgemeine Hinweise

Der Vorkurs Informatik dient zur Vorbereitung der praktischen Übungen in Vorlesungen des Fachs Informatik. Er wird angeboten für alle Höherinnen und Höher von Anfängervorlesungen im Fach Informatik, insbesondere jedoch für Andere Studierende können daran teilnehmen, falls genügend Plätze vorhanden sind.

In diesem Vorkurs wird eine elementare Einführung in die Benutzung von Rechnern (am Beispiel der Unix-Rechner des Instituts für Informatik und Praktische Mathematik) gegeben. Die Teilnahme ist also insbesondere für Studierende, die noch nicht viel Erfahrung im technischen Umgang mit Rechnern haben, sinnvoll.

Die Teilnahme an dem Vorkurs Informatik ist freiwillig und kostenlos. Interessenten müssen sich jedoch vorher (möglichst frühzeitig) anmelden.


Organisatorisches

Kursdauer:
Montag, 8.10.2001 bis Freitag, 12.10.2001, täglich 6 Stunden zwischen 9 und 16 Uhr
Veranstaltungsbeginn:
Mo, 8.10.2001, 9 Uhr, Emil-Lang-Hörsaal (Hermann-Rodewald-Str. 4)
Art der Durchführung:
Der Schwerpunkt des Vorkurses liegt darin, den praktischen Umgang mit dem Rechner zu erlernen. Daher finden Vorlesungen und Übungen im Wechsel statt. Die Vorlesungen finden gemeinsam im Emil-Lang-Hörsaal statt, während die Übungen in den Rechnerausbildungspools des Instituts für Informatik durchgeführt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in den Übungen in Kleingruppen aufgeteilt, die von Tutoren geleitet werden.
Ansprechpartner:
Prof. Dr. M. Hanus Tel. 0431/880-7271, Fax 0431/880-7613
e-mail: mh@informatik.uni-kiel.de
Anmeldung:
Jeder Teilnehmer am Vorkurs Informatik muß sich vorher (und möglichst frühzeitig) anmelden. Falls mehr Anmeldungen eingehen, als Teilnehmerplätze vorhanden sind, werden frühzeitigere Anmeldungen mit Priorität berücksichtigt!
Zur Anmeldung, die bis zum 30. September erfolgen sollte, gibt es folgende Möglichkeiten:


Inhalt

Inhaltliches Ziel dieses Vorkurses ist es, Studierenden ohne oder mit nur wenig Rechnererfahrung die elementare Benutzung vernetzter Rechnersysteme zu erläutern und durch praktische Übungen zu vermitteln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Vorkurses sollen sowohl den technischen Umgang mit Computern (Fenstersysteme, Web-Browser, Email) als auch mit ausgewählter Anwendungssoftware (Textverarbeitung, Zeichenprogramme u.ä.) erlernen. Der Vorkurs ist ungefähr wie folgt strukturiert:

Elementarer Umgang mit Rechnersystemen

Rechnerorganisation

Grundlagen von Rechnernetzwerken

Dokumentenbearbeitung

Textformatierung

Recherchieren im Internet

Organisatorisches


Kursplan

TagZeitRaumInhaltDozent
Mo 8.10.9:00 - 10:30Emil-Lang-HörsaalUmgang mit Rechnersystemen IKüsters
Mo 8.10.10:30 - 12:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Mo 8.10.13:00 - 14:30Emil-Lang-HörsaalUmgang mit Rechnersystemen IIKüsters
Mo 8.10.14:30 - 16:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Di 9.10.9:00 - 10:30Emil-Lang-HörsaalRechnerorganisation ISteffen
Di 9.10.10:30 - 12:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Di 9.10.13:00 - 14:30Emil-Lang-HörsaalRechnerorganisation IISteffen
Di 9.10.14:30 - 16:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Mi 10.10.9:00 - 12:00Emil-Lang-HörsaalGrundlagen von RechnernetzwerkenFrahm
Mi 10.10.13:00 - 15:30RechnerpoolsRechnerübungen 
Mi 10.10.15:30 - 16:00Emil-Lang-HörsaalOrganisations des Informatik-PoolsPichol
Do 11.10.9:00 - 10:30Emil-Lang-HörsaalDokumentenbearbeitungHanus
Do 11.10.10:30 - 12:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Do 11.10.13:00 - 14:30Emil-Lang-HörsaalTextformatierungBerghammer
Do 11.10.14:30 - 16:00RechnerpoolsRechnerübungen 
Fr 12.10.9:00 - 10:30Emil-Lang-HörsaalRecherchieren im InternetSimon
Fr 12.10.10:30 - 12:00RechnerpoolsRechnerübungen 

Michael Hanus